Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Terminabsage

Ein bereits abgesprochener Termin kann nur durch den Fotografen abgesagt werden oder bei außerordentlichen Gründen durch den Kunden. Zu den außerordentlichen Gründen gehören u.A. Krankheitsfälle. Sollte der Termin ohne ordentlichen Grund kurzfristig (< 1 Woche vor dem Termin) abgesagt werden, so wird eine Zahlung von 25% des Preises fällig.

Urheberrecht

Das alleinige Urheberrecht der Bilder liegt bei dem Fotografen. Die Rohdateien (RAW) bleiben Eigentum des Fotografen. 


Lieferzeit & Bearbeitung

Der Kunde erhält innerhalb von 4 Wochen, nach Auswahl der zu bearbeitenden Bilder einen Download Link, einen USB-Stick oder ein anderen Speichermedium mit den vom Fotografen bearbeiteten Bildern. Die Bildbearbeitung obliegt alleine dem Ermessen des Fotografen.  

 

Mit der Lieferung der Bilder sind alle Ansprüche des Kunden abgegolten. 

Verwendung der Bilder

Der Kunde darf die erstellten Fotos für seine persönlichen Zwecke verwenden. Ein Verkauf und / oder die Übertragung der Bildrechten Dritte ist ausgeschlossen. 

Bei einer Veröffentlichung der Bilder seitens des Kunden, ist entweder die namentliche Nennung des Fotografen nach §13 UrhG erforderlich oder die Veröffentlichung der Fotos die mit dem Logo des Fotografen versehen sind. Ohne schriftliche Zustimmung des Fotografen ist es jedoch nicht erlaubt mit den Fotos an Wettbewerben, Kalendern oder sonstigen kommerziellen oder nicht kommerziellen Veröffentlichungen teilzunehmen. Sollte die passieren kann dies dazu führen, dass hohe Kosten für den Kunden wegen Verletzung des Urheberrechtes entstehen. Die Fotos sind, wenn nicht im Vorfeld anders besprochen ausschließlich für den privaten Gebrauch. 

Die Veröffentlichung der Fotos aus der Vorschau-Galerie ist nicht erlaubt, da es sich hierbei um unbearbeitete Rohdateien handelt, die durch den Fotografen noch nicht optimiert wurden.